Jürgen Höllers Erfolgs-Blog

Per RSS abonnieren Zeige Artikel getaggt mit Aufgabe
08
Apr
0

Termine mit Dir selbst

Veröffentlicht von am in Gesundheit

Immer mehr und immer stärker geraten wir in den Strudel, dass die Anforderungen, die von außen an uns herangetragen werden, unser ganzes Leben bestimmen. Hier einmal eine Auswahl der Personen und Dinge, die in meinem Leben immer wieder an mich herantreten:

Weiterlesen
Markiert in: Aufgabe Verantwortung Ziele
Aufrufe: 4088
0
08
Okt
0

Wer ist überhaupt „der Millionär“?

Veröffentlicht von am in Finanzen

Im Jüdischen gibt es ein Sprichwort, das heißt: „Dem Armen läuft die Armut nach, dem Reichen der Reichtum!“

Was soll ich Dir sagen? Dieses Sprichwort stimmt!

Was glaubst Du eigentlich, wer und wie der typische Durchschnittsmillionär ist? Der Amerikaner Thomas Stanley beschäftigte sich 35 Jahre mit dieser Frage und befragte zu diesem Zweck hunderte von Millionären (ein Millionär wird definiert mit einem Nettovermögen von mindestens einer Million Dollar). Seine Forschungsergebnisse, die er auch in seinem Buch „The millionaire next door“

veröffentlichte, werden Dich möglicherweise überraschen, denn der typische Millionär ist so gänzlich anders, als Du ihn Dir wahrscheinlich aufgrund der Medien vorstellst:

Weiterlesen
Aufrufe: 2114
0
24
Sep
0

Vom Sinn unserer Ziele

Veröffentlicht von am in Persönlichkeit

Von Viktor Emil Frankl stammt das Zitat:

„Es ist nicht schlimm ein Ziel nicht zu erreichen.
Viel schlimmer ist es, kein Ziel zu haben.“

Viktor E. Frankl wurde als Jude, zusammen mit seiner Frau und seinen Eltern, 1942 ins KZ deportiert. Frankl überlebte als Einziger und wurde 1945 in Dachau befreit.

Seine Eindrücke und Erfahrungen verarbeitete er in dem Buch: „… trotzdem Ja zum Leben sagen.“ Frankl überlebte den Holocaust nur deshalb, weil er Trost und Hoffnung im Vorgriff auf die Zukunft fand (= Ziele). Und so überlebte Frankl die Hölle und wurde der Begründer der so genannten „Dritten Wiener Schule der Psychotherapie“ (die erste Schule begründete Sigmund Freud, die zweite Alfred Adler).

Weiterlesen
Aufrufe: 2536
0
10
Sep
0

Magie der Ziel-Collage

Veröffentlicht von am in Persönlichkeit

Zuerst einmal gilt es im Unterbewusstsein ein Programm anzulegen, es also „innerlich“ zu programmieren. Dann wird Dein Unterbewusstsein, wie ein Autopilot, alles daran setzen, alle Kräfte und Möglichkeiten mobilisieren, damit Du im „Außen“ diese Vorstellung manifestierst. Wenn Du noch im Zweifel darüber bist, wie stark das Unterbewusstsein Dich und Deine Handlungen und damit Deine Ergebnisse beeinflusst, hier ein einfaches Beispiel:

Weiterlesen
Aufrufe: 2306
0
03
Sep
0

Zauberhafte Handschrift

Veröffentlicht von am in Persönlichkeit

Im Vietnam-Krieg wurden die gefangen genommenen US-Soldaten oft unter unmenschlichen und unerträglichen Bedingungen gehalten. Sie wurden in feuchte Löcher gesteckt, mangelhaft ernährt und regelmäßig gefoltert.

Eines Tages boten die Vietnamesen den gefangenen US-Soldaten an, sie in wesentlich bessere Bedingungen zu verlegen, wenn sie bereit sind, täglich zehnmal circa 1 ½ Seiten eines bestimmten Textes abzuschreiben. Dieser Text war natürlich anti-amerikanisch und pro-vietnamesisch.

Weiterlesen
Aufrufe: 3365
0