Jürgen Höller eröffnete mit 19 Jahren sein erstes Unternehmen und ging fast pleite. Anschließend studierte er die „Gesetze des Lebens“ und baute mehrere höchst erfolgreiche Firmen auf.

1991 wurde er zum „Unternehmer des Jahres“ gewählt. Er schulte über 1,6 Mio. Menschen in seinen Seminaren, darunter auch zahlreiche Spitzensportler, Politiker und Künstler. Seine über 50 Bücher, DVDs und Audioprodukte fanden mehr als 6 Mio. Leser und Hörer (darunter die Nummer 1 Bestseller „Sprenge Deine Grenzen“ und „Sag ja zum Erfolg“).

Von der Zeitschrift „BUNTE“ wurde er zu einem der „500 wichtigsten Deutschen“ gewählt und die Zeitschrift „GQ“ kürte ihn zu einem der „25 besten Redner unserer Zeit“. Im Jahr 2001 wollte er mit seinem Unternehmen an die Börse, geriet dabei mitten in den weltweiten Börsencrash, beging einige verhängnisvolle Fehler, durch die er (fast) alles verlor, was ein Mensch verlieren kann. Doch 2004 startete er ein fulminantes Comeback – und heute ist er wieder der mit Abstand erfolgreichste Trainer Europas.

Von der Zeitschrift „FOCUS“ und XING-Coach wurde Jürgen Höller in 2016 als „TOP-COACH“ ausgezeichnet. Sein Unternehmen, die Jürgen Höller Academy, wurde von „FOCUS“ und „statista“ als „Wachstumschampion 2016“ ermittelt. Und erreichte Platz 149 unter den schnellst wachsenden Unternehmen Deutschlands. 2017 landete die Jürgen Höller Academy auf Platz 201. Von der „FINANCIAL TIMES“ wurde die Jürgen Höller Academy auf Platz 495 der schnellst wachsenden Unternehmen Europas 2017 gelistet (unter ca. 32 Mio. Firmen). Ebenfalls in 2017 veröffentlichte die Zeitschrift ERFOLG die 'Top 100 -Trainer', hier wurde Jürgen Höller auf Platz 1 ermittelt.
 

Auszeichnungen