Jürgen Höllers Erfolgs-Blog

14
Jan

Der 30-Tage-Power-Monat

Veröffentlicht von am in Management
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 4001
  • 0 Kommentare

Dieser Blog soll Dir dazu verhelfen, im nächsten Monat, also in den nächsten 30 Tagen, gravierende Durchbrüche zu erzielen.

Um dies bewerkstelligen zu können, um einen gewaltigen Quantensprung vollziehen zu können, ist es notwendig, dass Du Dich in diesen 30 Tagen auf das absolut Notwendige konzentrierst – und alles Unwichtige und nicht Dringliche eliminierst, delegierst oder einfach verschiebst (Du wirst dann feststellen, dass sich viele unwichtige und weniger wichtige Dinge im Laufe der Zeit automatisch erledigt haben…).

Dieser Power-Monat dient dazu, dass Du Größeres anpackst, dass Du große Vorhaben umsetzt, dass Du Gewaltiges veränderst, dass Du einen Durchbruch in Deinen Ergebnissen erzielst.

Ziele:

Als Allererstes musst Du Dir überlegen, WAS Du mit diesem 30-Tage-Power-Monat erreichen willst.

Hier einige Beispiele:

  • Ein enorm wichtiges Projekt vorantreiben oder gar erfolgreich zu Ende bringen.
  • Wie viele neue gute Interessenten kontaktierst Du für Dein Unternehmen?
  • Eine bestimmte Anzahl Neukunden akquirieren (und die muss mindestens dop­pelt so hoch sein, wie die Anzahl der Neukunden, die Du in normalen Monaten gewinnst).
  • Welche Menschen, die Dir viel bedeuten und Dich in Deiner Entwicklung weiterbringen können, wirst Du kontaktieren?
  • Welchen Umsatzsprung vollziehst Du in Deinem Powermonat?
  • Welche Aufgaben und Projekte sind es, die vielleicht schon länger offen liegen, die Dich aber, wenn Du sie starten oder sogar zu Ende bringen würdest, außer­gewöhnlich voranbringen, Deinen Erfolg außergewöhnlich steigern?
  • Welche Flaschenhälse gibt es derzeit in Deinem Unternehmen/Job/Privatleben, die Dich stark behindern, zurückhalten und einschränken?
  • Was würde sich ergeben, verändern, verbessern, wenn Du diese Flaschenhälse weiten könntest? Und wie könntest Du sie weiten?

Beispiel:

Ich kenne einen Unternehmer, der eine Weltinnovation im Fitnessmarkt vorstellte, dann enorm hohe Auftragseingänge erzielte – aber zu wenige Mitarbeiter hatte, um diese Aufträge erfolgreich abarbeiten zu können. Den Flaschenhals weitete also in diesem Fall nicht die Anzahl von neuen Interessenten oder die Anzahl von Abschlüssen – es war schlicht und ergreifend die Tatsache, dass er zu wenige Mitarbeiter hatte. Weil ihm aber die Kunden die Bude mit Aufträgen einrannten und er aufgrund des Personal­mangels selbst von früh bis spät, 7 Tage die Woche, mit anpackte, fand er keine Zeit, um neue Mitarbeiter zu suchen, zu finden und einzustellen.

Ergebnis: Der große geschäftliche Erfolg hatte zum Ergebnis, dass er komplett überlastet war - und sich trotz des riesigen Erfolgs persönlich schlecht fühlte.

Also: Wo sind Deine persönlichen Flaschenhälse? Mache Dir gleich einen Plan, wie Du Deine Flaschenhälse wirklich in Deinem Power-Monat ausweitest. Stelle Dir immer eine Flasche Wasser vor, die Du öffnest und auf den Kopf stellst. Wie lange es dau­ert, bis die Flasche geleert ist, ist abhängig vom Flaschenhals. Je mehr Du den Fla­schenhals durch Deine Handlungen weitest, desto mehr wird sich das Ergebnis verbessern.

  • Gibt es einen Streit, einen Konflikt, der Dich belastet, der Dir Energie raubt? Löse diesen Konflikt, bzw. beende eine entsprechende Konfliktsituation.
  • Wichtig ist, dass Du Dir jetzt gleich ein wenig Zeit nimmst (2 – 3 Stunden), um wirklich einmal darüber nachzudenken, WAS Du in Deinem Power-Monat umset­zen, verbessern und erreichen möchtest. Erstelle einen Plan und komme auch wirklich ins Handeln. Packe die Dinge an und mache den nächsten Monat zu Deinem persönlichen Power-Monat!
  • Achtung: Es geht um gewaltige Verbesserungen! Es geht nicht darum, hier und da 5 % zu verbessern, es geht um einen gewaltigen Quantensprung! Wenn Du zwei Mal im Jahr einen solchen Powermonat einlegst, können sich Deine Ergeb­nisse enorm verbessern.

Ich helfe Dir gerne bei Deinem Power-Monat. Weitere Informationen um Dein Leben zu verbessern, bekommst Du bei den Power-Days mit Jürgen Höller. Alle Informationen und Tickets findest unter:

Klicke hier für mehr Erfolg und Motivation

0

Kommentare

  • Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Gast Donnerstag, 12. Dezember 2019