Jürgen Höllers Erfolgs-Blog

04
Dez

Der größte Fehler erfolgloser Menschen.

Veröffentlicht von am in Management
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 51
  • 0 Kommentare

Napoleon Hill, Autor des Buches „Denke nach und werde reich“, interviewte 25.000 erfolglose Menschen.

Er wollte herausfinden, welches der Hauptgrund ist, der für den Misserfolg dieser 25.000 Menschen verantwortlich war.

Erfahre diesen Punkt – und vermeide diesen größten Erfolgsverhinderer.

„Was ist im Hinblick auf Entscheidungen das schlimmste für Erfolg?“

Die Antwort lautet: „Keine Entscheidungen zu treffen!“

Ein reicher Unternehmer wird gefragt, wie man denn so erfolgreich wird wie er. Seine Antwort: „Aufgrund der richtigen Entscheidungen, die man getroffen hat.“ Daraufhin fragt die Journalistin, wie man denn die richtigen Entscheidungen treffen würde. Und der Unternehmer antwortete: „Aufgrund der Erfahrungen, die man in seinem Leben bisher machte.“ Daraufhin fragte sie, wie man denn diese Erfahrung bekommt. Und er antwortete lachend: „Durch viele falsche Entscheidungen, die man getroffen hat!“

Demzufolge gibt es also auch keine Misserfolge. Misserfolge sind lediglich ein vorübergehendes Ergebnis. Wenn wir aus diesen Misserfolgen, also den negativen Ergebnissen lernen, hilft es uns, dadurch unser Leben in der Zukunft zu verbessern.

Ich kenne keinen erfolgreichen Menschen, der erfolgreich wurde, weil er niemals falsche Entscheidungen traf. In der Regel sind die erfolgreichsten Menschen diejenigen, die eine Menge an falschen Entscheidungen getroffen haben. Und ein Paradebeispiel dafür bin sicherlich ich. Ich habe bis heute noch keinen Menschen kennengelernt, der so viel falsche Entscheidungen traf wie ich. Aber aufgrund dieser falschen Entscheidungen machte ich eben auch viele Erfahrungen. Und genau diese Erfahrungen helfen mir heute, mich richtig zu entscheiden – und diese sind sicherlich auch ein Grund dafür, dass wir 2017 von der weltweit bekannten Zeitschrift „Financial Times“ als das 495 schnellst wachsende Unternehmen ganz Europas ermittelt wurden. Also unter über 32 Millionen Selbstständigen in Europa Platz 495.

Und dieses Ergebnis ist unter anderen auch auf den vielen falschen Entscheidungen aufgebaut, die ich traf - und aus denen ich lernte.

Was hast Du aus früheren falschen Entscheidungen, aus Fehlern, aus Misserfolgen und Rückschlägen gelernt, das Dir heute hilft, Dein Leben, Deine Firma, Dein Job besser führen zu können?

0

Kommentare

  • Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Gast Sonntag, 16. Dezember 2018