Jürgen Höllers Erfolgs-Blog

30
Jan

Weisheit ist gelebtes Wissen!

Veröffentlicht von am in Persönlichkeit
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 2016
  • 0 Kommentare

Am 22. Dezember 2011, saß ich, einen Tag vor unserem Winterurlaub, um 18:00 Uhr in meinem Büro und dachte ein wenig über die letzten Jahre nach:

Genau acht Jahre vorher stand ich, aufgrund des ausgefallenen Börsengangs und der verhängnisvollen Fehler, die ich begangen hatte, vor den Trümmern meines Lebens (zumindest materiell). Vier Wochen später, am 29. Januar 2004, sollte unser Familienhaus zwangsversteigert werden – meine Familie würde dann vor der Türe sitzen.

 

Acht Jahre später, lebte ich mit meiner Familie immer noch in meinem Traumhaus und wir machen zwei Wochen Urlaub im Luxushotel „Stock Resort“.

Und ich frage mich: Wie war es möglich, innerhalb von nur acht Jahren vom Pleitier wieder auf die Sonnenseite des Lebens zurückzukehren? Die Antwort lautet schlicht und einfach: Durch die Macht des Wissens!

Ein Freund von mir, der amerikanische Erfolgs-Trainer Brian Tracy sagt: „Wenn Du jeden Monat ein Buch liest, gehörst Du innerhalb von fünf Jahren zu den 20 % der erfolgreichsten Menschen Deines Landes! Und wenn Du jede Woche ein Buch liest, gehörst Du innerhalb von fünf Jahren zu dem einen Prozent der erfolgreichsten Menschen Deines Landes!“

Brian Tracy will damit das Gleiche ausdrücken wie ich: Den Unterschied zwischen Erfolglosigkeit und Erfolg macht das Wissen aus. Aber nicht theoretisches, intellektuelles Wissen, sondern praktisch anwendbares Wissen.

Ich habe seit 1985 ohne Pause hinzugelernt – und jedes neue Wissen sofort in meinen Firmen und in meinem Leben umgesetzt. Nicht alles hat funktioniert – dieses Wissen habe ich einfach weggelassen.

Manches hat funktioniert – dieses Wissen habe ich dann meinem inneren Schatz hinzugefügt und beibehalten. Und so ist nicht das Wissen das Entscheidende – sondern die Weisheit! Weisheit im Sinne von „Erfahrungen haben“. In viele meiner Bücher schreibe ich gerne die Widmung hinein:

„Weisheit ist gelebtes Wissen!“

Hast Du für dieses Jahr schon einen Plan für Deine persönliche Weiterbildung? Für mich persönlich habe ich bereits Folgendes festgelegt:

  • Was sind die ersten 20 Bücher, die ich dieses Jahr lese?
  • Welche CD- und DVD-Werke arbeite ich wann durch?
  • Welche Seminare und Einzelcoachings besuche ich?

Ich investiere teilweise in mein Einzelcoaching von ein paar Stunden Dauer höhere fünfstellige Beträge. Mancher mag mich dafür für verrückt halten (ich könnte das Geld auch in Kleindung, Urlaub oder sonstigen Konsum investieren) ich aber weiß, dass es das Wissen ist, was den Unterschied ausmacht.

Top-Tipp:

Hast auch Du ein Ziel, einen Traum, den Du Dir erfüllen möchtest? Dir fehlt dazu das nötige Know-how? In meinem 2-Tages-Intensiv-Seminar kannst Du von meiner 25-jährigen Praxiserfahrung als Unternehmer profitieren. Informiere Dich hier über das Seminar „Power-Days“:

Klicke hier für mehr Erfolg und Motivation.

0

Kommentare

  • Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Gast Dienstag, 26. Mai 2020