Jürgen Höllers Erfolgs-Blog

Per RSS abonnieren Zeige Artikel getaggt mit Entwicklung
21
Mai
0

Das GAD-System

Veröffentlicht von am in Persönlichkeit

Zu Beginn meiner Forschung über die Ursachen des Erfolgs stellte ich mir immer wieder folgende Frage: Was ist denn die Hauptursache, was der wichtigste Grund, der Punkt, an dem der Hebel angesetzt werden muss, um Erfolg zu erzielen? Ich stellte diese Frage sehr vielen Menschen aus unterschiedlichsten Bereichen und mit unterschiedlichem sozialem Niveau. Hier die Hauptantworten, die ich erhielt:

Weiterlesen
Aufrufe: 5571
0
07
Mai
0

Goldener Ruhestand?

Veröffentlicht von am in Persönlichkeit

Mein Vater, zu dem ich mittlerweile ein herzliches und liebevolles Verhältnis aufge­baut habe, hat mir in den vielen Jahren meiner Kind- und Jugendzeit immer davon erzählt, dass er einmal möglichst früh in Rente gehen will. Was soll ich sagen – mit 52 Jahren hatte er es geschafft! Obwohl sein Einkommen als Arbeiter (und er war Alleinverdiener, meine Mutter war nicht berufstätig) nicht hoch war, schaffte er es sein Ziel zu erreichen und bereits mit 52 Jahren nie wieder zu arbeiten. Darauf war er natürlich sehr stolz und konnte überhaupt nicht verstehen, dass es noch andere Menschen gibt, die das NICHT wollen.

Weiterlesen
Aufrufe: 6099
0
06
Feb
0

Die ganze Wahrheit hinter meiner Geschichte

Veröffentlicht von am in Persönlichkeit

1983 machte ich mich hochmotiviert als gerade einmal 19-jähriger Jüngling selbstständig. An einem Montag sah ich mir ein Fitnessstudio an (287 m² im Keller eines Supermarktes…) – am Freitag hatte ich den Darlehensvertrag bei der Bank und den Kaufvertrag unterschrieben. Stolz und glücklich ging ich heim zu meinen Eltern. Ich hab sie gebeten, sich einmal hinzusetzen („es ist doch hoffentlich nichts passiert?“) und teilte ihnen freudestrahlend mit, dass ich heute ein Fitnessstudio gekauft hatte. Die Reaktion meines Vaters war: „Jetzt hat er sein Leben ruiniert!“ und meine Mutter fing an zu weinen!

Weiterlesen
Aufrufe: 2098
0
30
Jan
0

Weisheit ist gelebtes Wissen!

Veröffentlicht von am in Persönlichkeit

Am 22. Dezember 2011, saß ich, einen Tag vor unserem Winterurlaub, um 18:00 Uhr in meinem Büro und dachte ein wenig über die letzten Jahre nach:

Genau acht Jahre vorher stand ich, aufgrund des ausgefallenen Börsengangs und der verhängnisvollen Fehler, die ich begangen hatte, vor den Trümmern meines Lebens (zumindest materiell). Vier Wochen später, am 29. Januar 2004, sollte unser Familienhaus zwangsversteigert werden – meine Familie würde dann vor der Türe sitzen.

Weiterlesen
Aufrufe: 2016
0
09
Jan
0

Der Weiterbildungs-Etat

Veröffentlicht von am in Finanzen

In meinen Unternehmensberatungen haben wir schon Anfang der 90er-Jahre die Empfehlung ausgesprochen, 2 bis 3 % des Firmenumsatzes in die Weiterbildung der Mitarbei­ter zu investieren. Heute gehe ich noch einen Schritt weiter und sage: Jeder Mensch sollte auch 2 bis 3 % seines Einkommens in seine persönliche Weiterbildung investieren.

Die Amerikaner gehen noch wesentlich weiter, wenn sie sagen:

Weiterlesen
Aufrufe: 1675
0